Alle Artikel in: Übergewicht

Vierteilige Serie: Was hat Abnehmen mit Selbstliebe zu tun / Lebensenergie pur: die Bewegung

Hast du schon gewusst, dass der Mensch zur Bewegung geboren und einer der besten Langstreckenläufer dieser Erde ist? Das Abnehmen auch etwas mit Bewegung zu tun hat, ist dir wahrscheinlich schon bewusst. Dass der Mensch dazu gebaut ist täglich Dutzende von Kilometern zu laufen, eventuell nicht. Weißt du, wie der Mensch gejagt hat, bevor er einen Speer oder andere Waffen hatte? Er hat seine Beute zu Tode gehetzt, was schlicht und einfach bedeutet, einem Tier so lange hinterher zu laufen, bis es nicht mehr kann. Für diese vielen Kilometer, die er dann zurückgelegt hatte, gab es als Belohnung ein Stückchen Fleisch. Das waren Zeiten, in denen Übergewicht und Abnehmen noch kein Thema war! Es ging dabei nicht um Höchstleistungen, was Schnelligkeit und Zehntelsekunden angeht, und das ist leider das, was wir mit Bewegung heutzutage schnell verbinden: Wir denken an den Schulsport einer bis dato eher körperfeindlichen Gesellschaft –  der Körper wird nicht mit Liebe und Aufmerksamkeit gepflegt, sondern „das Letzte aus ihm rausgeholt“, „die Grenzen überwunden“, das „Limit getestet“. All diese kämpferischen Ansätze haben mit …

Vierteilige Serie: Was hat Abnehmen mit Selbstliebe zu tun?

1. Teil der vierteiligen Serie – Eine große Veränderung Es hat mich persönlich lange gedauert, bis ich mich getraut habe, meinen Körper als Ausdruck meiner Selbstliebe zu sehen und das Thema Abnehmen in den Fokus zu nehmen. Lange Zeit war ich dafür nicht sicher genug in der Annahme meiner Selbst… Selbstliebe hat viele Ebenen: wie wir mit uns selbst sprechen, wie wir unsere Bedürfnisse wahrnehmen, und dann natürlich eben auch erfüllen, wie wir unsere Beziehungen gestalten und ob wir uns erlauben, uns mit dem zu umgeben, was uns wirklich gut tut. Menschen, die wir mögen und die uns mögen. Liebende, die uns lieben. Kollegen, die uns schätzen. Darüber hinaus dürfen wir uns damit beschäftigen, was unser Körper braucht. Unser treuer Körper, der uns so viel ermöglicht und dem wir oftmals so viel zumuten.